Header Image - SG Empor Waldersee e.V.

Category Archives

17 Articles

Ergebnisse vom Wochenende

by RonnyR 0 Comments

SG Empor Waldersee

 

 

 

SG Empor Waldersee Spiele vom 18.10. – 20.10.2019 

18.10.2019 Alte Herren: – Spielfrei

19.10.2019 1. Männer:    Waldersee – GW Wörlitz 2:5

20.10.2019 2. Männer:    Waldersee II – GW Wörlitz II 2:2

18.10.2019 A-Jugend:     Waldersee – Germania 08 Roßlau 1:1

20.10.2019 C-Jugend:     – Spielfrei

19.10.2019 D-Jugend:     Waldersee – Dessauer SV 97 I 2:5

20.10.2019 E-Jugend:     Waldersee – SG Jeber-Bergfrieden 4:1

19.10.2019 F-Jugend:     Waldersee – Dessauer SV 97 2:9

20.10.2019 G-Jugend:     – Spielfrei

 

 

A-Jugend sagt Danke

by RonnyR 0 Comments

SG Empor A-Jugend sagt Danke.

Im Spieljahr 2019/2020 freut sich die SG Empor Waldersee wieder eine A-Jugend im Land zu melden. Die Mannschaft kommt aus der B- Jugend hoch und ist im Großen und Ganzen so zusammengeblieben. Somit stellt unsere A-Jugend eins der jüngsten Teams in der Liga. Trotzdem ist das Trainerduo optimistisch und hofft im oberen Drittel der Tabelle abzuschließen. Schließlich ist das Team der aktuelle Kreisunionsmeister und kann auf weitere 4 Kreismeistertitel zurückblicken. Auch ist es die Aufgabe der Trainer, die jungen Talente so nach und nach in die Männerteams zu integrieren. Als Ansporn für die Zukunft und Belohnung für die zuletzt gezeigten Leistungen hat die Firma Korrosionsschutz Dessau GmbH neue Trainingsanzüge für die gesamte Mannschaft gesponsert. Hierfür bedanken sich die Mannschaft, die Trainer sowie die SG Empor Waldersee bei dem Inhaber Frank Opitz. Nun kann unsere größte Jugend gut gerüstet in die neue Saison gehen. Dafür nochmals VIELEN DANK.

Empor begrüßt die ABC Schützen

by RonnyR 0 Comments

Rat zur Einschulung

Sei wie ein echter Detektiv
selbstbewusst und ganz gewieft.
Gehe allem auf den Grund.
Merk dir einfach jeden Fund.
So läuft´s in der Schule rund.

Die SG Empor Waldersee wünscht unseren ABC – Schützen Theo, Julien, James, Ben, Katharina, Charlotte und Miro sowie allen anderen ABC Schützen und Schulkindern viel Spaß und Freude in der Schule. Zur Gr0ßen Überraschung überreichte das Trainerteam dann auch entsprechend die Zuckertüten an ihre Schützlinge.

 

Kicken statt Chillen

by RonnyR 0 Comments

Wir suchen Dich – kicken statt chillen

+++ Kein Bock mehr auf alleine Fernsehen, You Tube oder auf diese langweiligen PC-Spiele?

Vielmehr Lust auf Fußball? Lust auf Mannschaftssport mit Freunden? Lust auf körperliche und geistige Ertüchtigung an der frischen Luft? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt…

Pack deine Sporttasche und komm zu uns aufs Grün.

Wir bieten für alle Altersklassen und Leistungsstände das passende Training.

 

Rückblick zum 25. Allianz Cup in Dessau

by RonnyR 0 Comments

Es ist geschafft und unsere 1. Teilnahme am wohl deutschlandweit bestbesetztem Turnier der U11-Junioren ist am vergangenen Wochenende über die Bühne gegangen. Dort traten unsere Jungs und Lisa zur Jubiläumsauflage des Allianz-Cups mit einem der jüngsten Teams an, um sich mit nationalen und internationalen Spitzenteams zu messen. In einer Gruppe mit Feyenoord Rotterdam (0:11), 1. FC Nürnberg (0:7), Germania Roßlau (0:6) sowie 1860 München (0:13) haben wir neben reichlich Gegentoren auch jede Menge an Erfahrung gesammelt :-). Neben vielen tollen Eindrücken wie dem Vorstellen der Mannschaften, dem Hauch von Bundesliga-Luft, der Siegerehrung bleibt uns besonders das Eröffnungsspiel als Turnierneuling in Erinnerung. Auch das Erlebnis mit unseren Gastkindern aus Bremen und Nürnberg bleibt wohl unvergessen. Gerade am Abend, wo es neben einem leckeren Abendbrot auch diverse Tischkicker-, Minitischtennis-, Billard- und Dartturniere gab, entstanden einige Freundschaften. Für alle Großen und Kleinen waren es zwei ereignisreiche und unvergessliche Tage und dafür danken wir dem gesamten Organisationskomitee, all unseren Sponsoren, den zahlreichen Fans sowie unseren Gastfamilien, die, wie man gehört und gesehen hat, tolle Arbeit geleistet haben. Unsere Glückwünsche gehen in die Hauptstadt zur Hertha, die in einem packenden und stimmungsreichen Finale den FC Bayern München knapp besiegen und somit zurecht den Pott nach Berlin holen konnte. Wir wünschen allen, aber insbesondere unseren beiden Gastmannschaften von Werder Bremen und dem 1. FC Nürnberg, viel Erfolg und alles Gute für das Jahr 2019 und hoffen natürlich auf ein Wiedersehen zur 26. Auflage am 01./02. Februar 2020, in dem wir dann unseren 1. Turniertreffer bejubeln wollen.

Gespielt haben heute: Fabrice (TW), Phil (TW), Hannes R, Fredi, Lisa, Etienne, Yannis, Clemens, Noel, Richard, Erik und Tobi.

 

SG Empor Waldersee meets Bundesliga

by RonnyR 0 Comments

Die SG Empor Waldersee begrüßt alle teilnehmenden Mannschaften, die zahlreichen Eltern und Fans

zur Jubiläumsausgabe des Allianz Cups in Dessau und wünscht allen ein frohes, gesundes und

erfolgreiches Jahr 2019. Zur 25. Auflage freuen wir uns riesig, dass wir zum ersten Mal unsere E-Jugend

bei diesem Event aufs Feld führen dürfen. Unser Team besteht aus 15 begeisterten Kickern, die in der

aktuellen Saison mit einem ausgeglichenen Punkt- und Torverhältnis den 7. Tabellenplatz belegen.

Darauf können die Jungs und Lisa zurecht stolz sein, da sie mit einer der jüngsten Mannschaften ins

Rennen gehen. Unser kleiner Verein mit ca. 300 Mitgliedern besteht aus mehreren Sparten und kann

mittlerweile auf eine 105-jährige Geschichte zurückblicken. Gelegen inmitten des herrlichen Dessau-

Wörlitzer Gartenreichs hoffen wir, dass wir unseren Gastkindern ein wenig von dem UNESCOWeltkulturerbe

nahebringen können. Für unsere Mannschaft und Trainer zählt bei diesem Turnier der

olympische Gedanke. Über allem steht der Spaß. Sie sollen die Atmosphäre unabhängig vom Ergebnis

aufsaugen und unbekümmert aufspielen, um auch noch zukünftig von diesem Erlebnis zu berichten.

Denn wer kann denn später schon behaupten, gegen zukünftige Profis oder Nationalspieler gespielt zu

haben? Dieses Turnier stellt für unsere Kids natürlich das Saisonhighlight dar, besonders da uns die

Ehre gebührt zur Jubiläumsauflage das Eröffnungsspiel gegen Feyennord Rotterdam zu bestreiten.

Zum Schluss bleibt uns nur noch Danke, Danke und nochmals Danke zu sagen an alle Sponsoren,

Organisatoren, Ehrenamtlichen und Eltern, die dies erst ermöglicht haben. So wünschen wir allen

Mannschaften ein unvergessliches und erfolgreiches Turnier und ein schönes Wochenende bei den

fußballbegeisterten Gastfamilien.

SG Empor Waldersee feiert Weihnachten

by RonnyR 0 Comments

Am 15.12.2018 ist es soweit. Die SG Empor Waldersee feiert Ihr 1. großes, gemeinsames Weihnachts und Winterfest. Gemeinsam mit allen Abteilungen sowie Jugendmannschaften, Eltern und allen Anhängeren gibt es ab 15:30 Uhr auf dem Sportplatz in Waldersee bei reichlich Glühwein, Grünkohl und Bratwurst so einiges Weihnachtliches zu erleben. Seid alle mit dabei und lasst euch die Gelegenheit nicht entgehen in gemütlicher Runde das Weihnachtsfest einlzueuten.

Fair Play und harte Arbeit zahlt sich aus

by RonnyR 0 Comments

Fair Play und harte Arbeit zahlt sich aus

Im Rahmen des Viertelfinales im Kreispokal  unserer ersten Männermannschaft gegen die Landesklassevertretung aus Klieken  wurden gleich mehrere Ehrungen durch den Präsidenten des KFV Anhalts, Mario Pinkert  vorgenommen.

Für unsere gute Nachwuchsarbeit und faire Erziehung konnte unsere Jugendleiterin 4 neue Bälle in Empfang nehmen.

Unser D-Jugend-Spieler Justin hat sich durch eine besonders faire Geste ausgezeichnet. Im Spiel gegen den SC Vorfläming  Nedlitz  zeigte der Schiedsrichter nach vermeintlichem Foul auf den 9m-Punkt. Justin ging darauf zum Schiedsrichter und klärte ihn auf, dass er nur gestolpert sei und es somit kein Strafstoß wäre.  Mit dieser bemerkenswerten Geste, bei dem sich die Großen eine Scheibe abschneiden können, erntete er nicht nur Anerkennung beim Gegner und Schiedsrichter, sondern auch vom KFV Anhalt. Neben einer Urkunde gab es auch noch ein T-Shirt, einen Ball und ein Poster.

Unsere Jasmin wurde im Rahmen der Aktion  „Fußballhelden – junges Ehrenamt“ des Deutschen Fußball Bundes und KOMM MIT nominiert. Hierbei bedankt sich der DFB bei allen Trainerinnen und Trainern, Jugendleiterinnen und Jugendleitern für ihr unermüdliches Engagement zur Förderung im Jugendfußball. Jasmin ist eine von nur 266 Gewinnern und kann im Mai nächsten Jahres eine Fußballhelden – Bildungsreise nach Spanien antreten, um Ihre Fußballkenntnisse unter Gleichgesinnten noch weiter zu vertiefen.  (https://www.dfb.de/vereinsmitarbeiter/jugendleiterin/fussballhelden-aktion-junges-ehrenamt/der-preis/)

Dass sich harte Arbeit und ein eiserner Wille bezahlt machen, zeigte uns unser B-Jugend Spieler Malte Neumann. Von Kindheitstagen träumte er davon, einmal ein Biathlet zu werden und tauschte des Öfteren seine Fußballschuhe gegen Gewehr und Ski.  Aber trotz der fehlenden Berge, des Schnees und einiger Rückschlägen hat er nie aufgegeben und immer hart an sich gearbeitet. Jetzt machte er sich bei den deutschen Meisterschaften im Sommerbiathlon selbst das größte Geschenk und erkämpfte  sich jeweils eine Goldmedaille im Sprint und im Massenstart.  Dass wir jetzt in unserem beschaulichen „Wintersportort“ Waldersee einen zweifachen deutschen Meister haben, macht uns schon ein wenig stolz.  Wir gratulieren Malte ganz herzlich für seine Leistung und drücken ihm für die anstehende Wintersaison alle Daumen und hoffen, ihn auch mal wieder auf dem Sportplatz begrüßen zu können.

 

 

 

 

Alle Beispiele zeigen, dass sich unermüdliches Engagement, Fleiß und harte Arbeit sowie Fair Play am Ende auszahlen. Dafür bedanken wir uns beim DFB dem KFV und bei all unseren ehrenamtlichen Trainern, Betreuern und Spielern für ihre Arbeit.

Rückblick zum großen gemeinsamen Sommerfest der SGE und des WCC

by RonnyR 0 Comments

Sommerfest 25.08.2018 Carneval trifft Fußball

Es ist geschafft. Das große gemeinsame Sommerfest der SG Empor Waldersee und des Waldeser Carneval Club ging am 25.08.2018 über die Bühne. Neben zahlreichen Aktionen der Feuerwehr, Mitmachzirkus, Kinderschminken, Hüpfeburg, Schützenstand…. und vielem mehr präsentierten sich auch beide Vereine von der besten Seite. Bei dem Bambiniturnier und dem Auftritt der Prinzessinnengarde konnten die Jüngsten ihr Können unter Beweis stellen. Dem wollten die Großen natürlich in nichts nachstehen und sowohl die 1. Männermannschaft als auch die Revuetanzgruppe mit ihrem tollen Tanz „Chicago“ sorgten für zahlreichen Applaus. Auch für das leibliche Wohl sorgten unser Kneiper „Matze“ und viele fleißige Vereinsmitglieder mit ihren leckeren Kuchen. Den krönenden Abschluss bildeten die Spatzen mit einem kleinen Auszug aus ihrem aktuellen Medley und das Duell beider Vereine an der Torwand. Zur großen Überraschung endete es diesmal nicht 11:11. Später ging es bei Tanz und Musik bis in die späten Abendstunden weiter. Bleibt uns nur Danke zu sagen an alle freiwilligen Helfer, den teilnehmenden Vereinen und Gästen für diesen wunderschönen Tag. Und wir hoffen natürlich auf eine Neuauflage 2019. Wem dies zu lang ist, der kann uns gern bei unseren Heimspielen unterstützen und entsprechend in der Winterpause die Veranstaltungen (09.02.2019, 16.02.2019, 23.02.2019, 02.03.2019) der 46. Session „Gute Laune und viel Spaß – bei den Waldesern gibt es das“ besuchen.