SG Empor goes to Trainingslager

SG Empor goes to Trainingslager

Die letzten beiden Wochenenden nutzten die Kicker der SGE für lang geplante Trainingslager. Während die Herren den Ostseestrand in Prora unsicher machten und mit einem Mini-Beach-Turnier, Volleyball und Radfahren in die Saison starteten, fuhren unsere F, E, D, sowie die C und B – Jugend aus Waldersee und Coswig eine Woche später zum Ruppiner See. Los ging es für alle mit dem obligatorischem Coronatest. Dafür nochmal vielen Dank an die Bauhaus Apotheke für die unproblematische und schnelle Abwicklung. Im Jugenddorf fanden wir mal wieder bestes Wetter und gute Bedingungen für unseren Nachwuchs vor. So konnte ordentlich trainiert, geschwitzt und natürlich auch gebadet werden. Vielen Dank an alle Trainer und Eltern, die dies wieder fantastisch organisiert und den Kids ermöglicht haben. Danke auch an das Autohaus Tiergarten, Frank Lehmann und Hartmut Swientek, die Kleinbusse für die Fahrt zur Verfügung stellten.

Bilder Prora:

Bilder Ruppiner See: