Spielbericht: SG Empor Waldersee 0:7 Blau-Weiß Klieken

by RonnyR 0 Comments

Passend zu Halloween zeigte unsere erste Mannschaft am vergangenen Mittwoch in der Viertelfinalpartie des HONDA Lauenroth-Pokals eine gruselige erste Halbzeit. Die favorisierten Gäste aus Klieken spielten unsere Elf streckenweise schwindelig und versenkten das Spielgerät gleich siebenmal im Netz. In der zweiten Hälfte kamen unsere Kicker erstmals wirklich in die Zweikämpfe und machten es den Gästen somit deutlich schwerer. Das deutlich verbesserte Abwehrverhalten sorgte dafür, dass kein weiteres Tor fiel. In zwei guten Kontersituationen wäre dabei fast auch noch der Ehrentreffer gelungen.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*