Spielbericht: SG Empor Waldersee II 2:2 Grün Weiß Wörlitz II

by RonnyR 0 Comments

Die Partie aus der Hand gegeben

Am Sonntag stand das erste Heimspiel unserer zweiten Mannschaft auf dem Plan. Zu Gast in der Limbach Arena war die Reserve des SV Grün-Weiß Wörlitz. Bei unserer Elf fehlte der Überraschungs-Held und Siegtorschütze des ersten Spieltages Michael Herbst, während auf der Gegenseite Daniel Richter mal wieder etwas Kreisliga-Luft schnuppern wollte. Dennoch hatte unser Team die Partie zunächst gut im Griff, ließ aber einige hochkarätige Chancen ungenutzt. Es dauerte bis zur 35. Minute, ehe Martin Oertel den Führungstreffer erzielen konnte. In der 63. Minute legte Routinier Hartmut Swientek nach und erhöhte auf 2:0. Nach diesem Treffer und einigen personellen Umstellungen war die Kontrolle auf einmal komplett verloren und es spielten fast nur noch die Gäste. Nur fünf Minuten nach dem 2:0 erzielte Daniel Richter mit einem flachen, leicht abgefälschten Schuss den Anschlusstreffer für Wörlitz. Wieder nur zehn Minute später ertönte ein diskussionswürdiger Elfmeterpfiff. Maximilian Dillge trat an und traf zum 2:2 Endstand.

Bild könnte enthalten: 12 Personen, Personen, die lachen, Gras und im Freien

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*