WCC & SGE feiern gemeinsames Sommerfest – und das „Dorf“ steht Kopf

WCC und SGE feiern gemeinsames Sommerfest

Am 25.06.22 war es endlich soweit und nach 2 Jahren coronabedingter Unterbrechung fand das traditionelle Sommerfest des Waldeser Carneval Club und der SG Empor Waldersee in der Limbach Arena statt. An diesem Tag gab es neben dem Wetter nur Gewinner. Angefangen von einem Bambini-Turnier, bei dem die jüngsten Kicker ihr Können unter Beweis stellten, konnten die zahlreichen Zuschauer auch die Künste der anderen Mannschaften im Verein bestaunen und sich Lust auf mehr holen. Im Spiel „Eltern gegen Kinder“ ließen die Kids dann auch nichts anbrennen und siegten souverän ;-). Zusätzlich sorgten ein Flohmarkt, eine Eisenbahn, eine Hüpfeburg, Auto bemalen, der Kinder- und Jugendzirkus „Raxli Faxli“, Kinderschminken und vieles mehr für reichlich Abwechslung bei Jung und Alt. Auch der Kuchenbasar wurde von den vielen Kids förmlich geplündert. Zum Höhepunkt gaben die Schautanzgruppen und die Spatzen des WCC noch einen kleinen Einblick in ihre anstehende 50. Jubiläumssession und zeigten, dass auch sie nichts verlernt haben. Nachdem das letzte Waldeser Helau verklungen war, wurde bei reichlich kühlen Getränken bis in die späte Sommernacht getanzt, gelacht und gefeiert. Die Verantwortlichen waren glücklich und sich einig:

„Diese Veranstaltung für jung und oll
war gelungen und wirklich toll
und gehört von nun an ins Protokoll.“

 Wer nun Lust auf mehr bekommen hat, egal ob Fußball oder Karneval, kann sich gern bei uns melden.

Wir bedanken uns bei den Verantwortlichen des WCC und der SGE, den Bambini Mannschaften vom PSV 90 Dessau, DSV 97, TSV Mosigkau, CFC Germania Köthen, der C-Jugend von Blau-Weiß Dessau sowie den zahlreichen Gästen und Zuschauern.